Apfelessig für die Gewichtsabnahme

Frauen aller Zeiten erfinden eine Vielzahl von Beauty-Rezepte. Einige von Ihnen sind nicht gerechtfertigt, andere erfolgreich praktiziert, indem Sie von Generation zu Generation. So, Wunsch behalten die Feinheit der Formen manchmal drückt die Damen für die Mutigsten Schritte. Zum Beispiel im 19. Jahrhundert übernahmen die Frauen Arsen zu behalten, die Harmonie und verleihen den Augen einen einzigartigen Glanz. Die Folgen solcher Experimente ist heute allen bekannt. Um Ihre Schönheit bewahren gibt es zahlreiche sicherere alternativen. Aber einige exotische Rezepte der Antike beliebt und auch heute noch. Zum Beispiel, Apfelessig für die Gewichtsabnahme.

Apfelessig</1_img>

Es gibt eine Legende, ob Sie für die Erhaltung der Schönheit Cleopatra genossen. In azeit üppigen Festmahle Königin verweigerte sich nichts. Aber nach dem fest unbedingt Trank Tasse Apfelessig, aufgelöst in Wasser. Es ließ Kleopatra nicht an Gewicht zu. Wie die berühmte Königin entdeckte dieses Rezept – es ist nicht bekannt. Aber die Eigenschaften von Apfelessig ist seit langem sehr begehrt in den Küchen vieler Völker der Welt.

Kann ich Apfelessig trinken?

Die Diskussion darüber nicht abebben. Keine definitiven Verbote Empfang auf Mittel, aber es gibt strenge Regeln und Einschränkungen. Wenn Sie verantwortungsbewusst einzuhalten, wird die Anwendung von Apfelessig profitieren. Oder zumindest nicht Schaden.

  1. Nicht trinken das Mittel ohne Wasser : es drohen Verbrennungen der Mundhöhle und der Speiseröhre, sowie eine Nekrose des Gewebes.
  2. Der Empfang ist streng verboten, Menschen mit Erkrankungen des Verdauungssystems. Dazu gehören: Gastritis, Ulkus, Pankreatitis, Cholelithiasis, Dysbakteriose, Kolitis.
  3. Wir können nicht akzeptieren, wenn die Hepatitis und übersäuerung des Magens.
  4. Wenn Sie eine Allergie auf das Produkt – Ihre Rezeption ist für Sie verboten.

Essigsäure ist in der Lage, schärfen chronische Krankheiten, sowie die Integrität des Zahnschmelzes. Daher sollten Sie sich strikt an die Dosierung und das Wasser mit Essig vorzugsweise mit einem Strohhalm zu trinken, dann den Mund ausspülen müssen. Vor dem loswerden von übergewicht mit Hilfe von Apfelessig, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt-Gastroenterologe. Wenn eine Diät Ihnen nicht kontraindiziert, aber Sie empfanden Unbehagen, übelkeit, Sodbrennen oder Schmerzen in den Organen des Magen-Darm-Trakt – beenden Sie die Einnahme sofort und Fragen Sie Ihren Arzt.

Nützliche Eigenschaften

Enthält die für den Organismus notwendigen Stoffe (Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen, Calcium, Phosphor), die eine positive Wirkung auf die Funktion des Nerven-und Verdauungssystem. In seiner Zusammensetzung gibt es solche organische Säuren, wie malic, Oxalsäure, Milchsäure und Zitronensäure. Sie stimulieren den Stoffwechsel und den Appetit zu unterdrücken, insbesondere – verlangen nach Zucker. Auch in Essig aus äpfeln enthalten Pektin und Antioxidantien. Darüber hinaus, der Konsum von Apfelessig fördert:

  • Förderung der Verdauungsprozesse (z.B. beim herabgesetzten Säuregehalt);
  • Spaltung von Kohlenhydraten;
  • Beseitigung von pathogenen Bakterien des Magen-Darm-Trakt;
  • Zerstörung von pilzartigen Mikroorganismen.

Die Anwendung von Apfelessig verbessert die Allgemeine Ton des Körpers durch Reinigung (leistungsfähiges Tool für die Ausgabe von Toxinen und Schlacken), bewahrt die Elastizität der Haut und verbessert die Funktionsfähigkeit, die Sie umsetzen können, zum Beispiel im Sport.

Der berühmte Entwickler der Methoden der alternativen Medizin, Fernsehmoderator und Schriftsteller Gennady Malakhov sehr positiv äußert sich über die Eigenschaften von Apfelessig. Malakhov sagt, dass die Einnahme Naturprodukt aus äpfeln half seinen Patienten nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch von sana Aale, von Erkrankungen der Schilddrüse, Verstopfung zu überwinden und infektiöse Nierenerkrankungen. Außerdem äußerliche Anwendung von Mitteln, gemäß Malakhov, hilft im Kampf mit varices und bei Erkrankungen der Gelenke (Gicht, Arthritis, Arthrose).

Rezept

Für die Herstellung von natürlichem Essig aus äpfeln benötigen Sie: 1 kg Reife äpfel von jeder Sorte, Zucker (50 G für süße Sorten oder 100 G – saure), 10 G Hefe (trocken), Breite der emaillierte Topf.

Zubereitung
  1. Äpfel gründlich waschen und fein schneiden, entfernen den Kern und Samen.
  2. Gehackte Früchte Gießen Sie in die Pfanne und Gießen Sie 2,5 Liter Wasser (60-70 Grad). Das Niveau des Wassers sollte 4 bis 6 cm über den äpfeln, nicht mehr.
  3. Fügen Sie den Zucker.
  4. Nach 30 Minuten fügen Sie die Hefe.
  5. Die Pfanne muss Sie in einem warmen Ort für 2 Wochen. Die ersten 10 Tage rühren Sie den Inhalt dreimal am Tag.

Nach 2 Wochen die Mischung abseihen, die Flüssigkeit Gießen Sie in eine Schüssel mit Weithals und decken Sie floccus Coorum Tuch. Bestehen Sie 2 Monate. Nach 2 Monaten effundam das fertige Produkt in die Gläser. Lagern Sie im Kühlschrank.

Wie das trinken von Apfelessig für die Gewichtsabnahme

Abnehmen mit Apfelessig – ist ein Komplex der Handlungen, das erfordert höchste Präzision. Nur mit dem richtigen Ansatz zu empfangen, erhalten Sie als Ergebnis das loswerden von überflüssigen Pfunde.

  1. Apfelessig muss natürlich sein. magazine Analogon enthält Apfel-Essenzen, die keinerlei Wirkung für die Gewichtsabnahme. In den Regalen begegnen kann und das Produkt mit dem Vermerk «abnehmen», aber das ist nicht mehr als ein Marketing-Trick.
  2. Trinken Sie es in verdünnter Form: 2 Teelöffel Mittel auf 250-300 ml Wasser bei Raumtemperatur. Darauf achten, dass die Flüssigkeit war nicht weniger als die angegebene Menge, da es den Körper entgiftet.
  3. Denn er hat nicht den angenehmen Geschmack, Sie können hinzufügen in essigsaurer Lösung 1 Teelöffel Honig. Oder das hinzufügen von Essig in den natürlichen Fruchtsaft aus der gleichen Berechnung. Auf das Ergebnis der Gewichtsabnahme negativ ist nicht betroffen.
  4. Trinken Apfelessig für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Nach dem Essen, für 1,5-2 Stunden nehmen Sie dieses Getränk (wie jede andere Flüssigkeit) ist nicht wünschenswert, da dies verschlimmern den Prozess der Verdauung und Assimilation der Nahrung.
  5. Abnehmen trinken Sie Essig «Cocktail» dreimal am Tag: das erste – sofort nach dem aufwachen, der Rest – vor dem Mittagessen und Abendessen.
  6. Das Abendessen sollte einfach sein. Am besten roh oder gebacken Obst oder Gemüse. Zum Beispiel, 250 G gebratenen äpfel mit der Zugabe von 1 Teelöffel Honig und Zimt (nach Geschmack), 1 oder überbackene zucchini und 2 gebratenen Tomaten mit Sojasauce (nach Geschmack).
  7. In Abhängigkeit von der individuellen Reaktion, für größere Wirkung, können Sie Apfelessig vor dem Schlafengehen (dann verweigert die Einnahme von Lebensmitteln) oder fügen Sie ihn in Essen: für Fleisch-und Fischgerichte, Salate aus frischem Gemüse.

Diät

Wenn aus irgendeinem Grund Sie nicht können, Apfelessig dreimal am Tag, dann verwenden Sie die Methode fliessenden abnehmen. Dazu sollten Sie morgens auf nüchternen Magen trinken Essig-Getränk: 250-300 ml Wasser, 15 ml (ein Esslöffel) Essig und ein Esslöffel Honig. Nehmen Sie dieses Getränk täglich für einen Monat. Mit der richtigen Ernährung diese Tätigkeit erlaubt Ihnen, Gewicht zu verlieren 2-5 kg.

Intensive Essig-Diät ist für 3 Tage. In der Zeit können Sie Essen wie gewohnt. Aber wenn Sie möchten, um eine signifikante Wirkung – versuchen Sie kleben mit der vorgeschlagenen Ernährung:

Menü am 1. Tag

Kochen Sie Wasser Essigsäure, ausgehend von dieser Berechnung: auf 30 kg Ihr Gewicht – 1 Teelöffel Essig. Dementsprechend, wenn Sie 65 kg Wiegen – fügen Sie 2 Teelöffel Essig in 250-300 ml Wasser. Trinken Sie dieses Getränk vor jeder Mahlzeit (eine halbe Stunde). Dies wird nicht nur mäßigen Appetit, sondern reduzieren die Menge der Nahrung.

Frühstück: 250 G süße (1,5 Teelöffel Zucker) Haferflocken mit Milch (2,5 % Fett), 1 Banane, Kaffee oder Tee. Mittagessen: 200 G Suppe mit Fleischbällchen aus Huhn Hackfleisch, 150 G kopfsalat (2 Gurke + 1 Tomate + 1 ei + 2 Esslöffel sauerrahm 15% Fett), 1 Toast (25 G). Abendessen: 1 überbackene zucchini, 1 frische Tomate. Tag 2

Essig-Getränk sollte auch trinken Sie vor jeder Mahlzeit, aber fügen Sie noch zwei Dosen des Getränks: 1 mal am morgen, unmittelbar nach dem aufwachen und 1 mal vor dem Schlafengehen. Das Volumen der verbrauchten Lösung pro Tag sollte etwa 1 L.

Frühstück: 200 G Buchweizen (kann mit Salz oder Sojasauce – nach Geschmack) + 1 Esslöffel Olivenöl, 1 Apfel, grüner Tee. Mittag: 200 G Hüttenkäse (9% Fett), 1 Banane, 1 Apfel. Abendessen: 200 G praeparandum Hähnchenbrust, 1 Gurke, 1 Tomate, 100 G Pekinger Kohl.

Tag 3

Der Dritte Tag ist der schwierigste. Dies Fastentag auf den äpfeln: Essen erlaubt nur 3-4 äpfel. Essigsäure Wasser dann trinken, wenn er will. Es ist wichtig zu trinken mindestens 0, 5 Liter – Strecken können Tricks auf kleine Ansätze: nach ein paar Bissen in 1 – 1,5 Stunden. Die Reaktion auf eine solche Entlastung ist individuell: Sie können erleben ein starkes Gefühl von Hunger, aber wahrscheinlich auch, dass es Euch nicht quälen, denn Essig ist in der Lage, das Gefühl von Hunger zu unterdrücken. Darüber hinaus, 1. und 2. Tage Diät Euch darauf vorbereiten, zu übertragen entladen leichter.

Seit den Tagen der Diät ist der Körper intensiv gereinigt von Giftstoffen. Dies kann durch Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel. Um solche Symptome zu vermeiden, nehmen Sie ein Multivitamin, trinken Sie viel reines Wasser, versuchen Sie, Spaziergänge an der frischen Luft (mindestens eine halbe Stunde pro Tag).

Apfelessig Kapseln

 

Es gibt und Apfelessig in Kapseln. Es ist ein chinesisches Medikament, in dem der Apfel-Extrakt, Traubenextrakt, Aloe Vera, Tee-Polyphenole und L-Carnitin (haben adipem ardens, Einwirkung, aber Ihre Dosierung im Präparat zu niedrig), Vitamin C und Kalzium-Laktat. Das heißt, mit einem Naturprodukt das Medikament fast gar nichts zu tun hat. Kapseln können Sie kaufen in Online-Shops, aber Ihre Wirksamkeit ist fraglich. exigua portione medicatur adipem ardens, Komponenten nicht erlauben, effektiv Gewicht loswerden, die anderen Komponenten nicht um Gewichtsverlust zu fördern.

Tipps für gesunde Gewichtsabnahme

  1. Jagen Sie nicht nach einem schnellen Ergebnis, die Erhöhung der Menge des konsumierten Mittel – es kann sich negativ auf Ihre Gesundheit.
  2. perdere pondus langsam, und verwenden Sie Apfelessig als zusätzliche Ergänzung.
  3. Versuchen Sie, richtig zu Essen: begrenzen Sie conspersa, Gebäck, fetthaltige Lebensmittel.
  4. Verbrauchen Sie mehr Ballaststoffe, Ernährung diversifizieren INASSATUS und praeparandum Gemüse, Obst.
  5. Trinken Sie viel reines Wasser und Tees: schwarz, grün, Kräuter (Z. B. Kamille, Pfefferminze).
  6. Versuchen Sie, sich mehr zu bewegen.
  7. Raduyte oft Sie sich mit angenehmen Dingen. Sparen Sie auf schädlichen dulcibus und kaufen Sie einen guten Lippenstift oder Mittel zur Haarpflege. Es verbessert Ihre Stimmung und Inspiration für die weitere Selbstverbesserung.