Gerichte zum abnehmen für jeden Tag

Mit der Zeit Essen für die Gewichtsabnahme und gesunde Rezepte für jeden Tag sind die wichtigsten in unserem Leben.

In der Zeit der Einschränkungen denken wir ziemlich oft über Sie, auch zeige verschiedene Webseiten mit appetitlichen Fotos mit der gleichen Inbrunst, mit welcher früher träumten von Marken-Accessoires oder einzigartige Gadgets.

Leichte Gerichte zum abnehmen für jeden Tag: eine unglaublich sanfte Suppen

Flüssige gesunde Rezepte für jeden Tag zum abnehmen angenehm warm und gefüllt mit Energie.

Außerdem, die Nahrung in dieser Form viel leichter verdaulich. Verweigern Sie sich nicht in ein köstliches Abendessen auch in der Zeit der Sublimation.

Suppe «Käse-Paradies»

  1. Frischkäse — 2 Stück
  2. Karotten — 1 Stk.
  3. Kartoffeln — 3-4 Stk.
  4. Grün
  5. Zwiebel — 1 Kopf
  6. Gewürze
  7. Olivenöl
Suppe-für-abnehmen

Pre erhitzen Sie das Wasser und greifen braten: Karotten und Zwiebeln in Scheiben schneiden und braten in der üblichen Weise mit Hilfe des öls.

Auf halber Garzeit, fügen Sie in einer Pfanne die fein geschnittenen Kartoffeln, Lieblings-Gewürze und 50 Gramm Wasser. Zuletzt Gießen Käse und gehackten Greens.

Gründlich mischen bis eine gleichmäßige Konsistenz gründlich und lassen Sie es zu brauen. Dieses Diät-Rezept ist zum abnehmen für jeden Tag der Woche, seine Kinder lieben.

Die Suppe «Tomate zhiroszhigatel»

  1. Tomate — 6 Stück
  2. Karotten — die Hälfte des ganzen
  3. Grün
  4. Sellerie — 1 Stück
  5. Zwiebel — 1 Kopf
  6. Öl
  7. Gewürze

Reinigen Sie den Sellerie aus der Haut, kleiner schneiden und braten in einer Pfanne, bis er eine hellere Farbe.

Machen Sie dasselbe mit der Zwiebel und die Hälfte der Karotten. Schneiden Sie jede Tomate und mahlen es durch ein Sieb.

Für diesen Zweck eignen sich ideal, Reife, saftige Frucht.

In einem vorbereiteten Topf mit kochendem Wasser Gießen Sie das Gemüse. Salzen, zum Kochen bringen, halten auf Hitze etwa 7 Minuten.

Vor dem servieren garniert mit Kräutern. Solche Vegetarische Rezepte zum abnehmen eignen sich für jeden Tag, Sie sind leicht und bringen nur Vorteile.

Creme-Suppe «Grün»

  1. Kartoffeln — 1 Stck.
  2. Gemüsebrühe — 5 Gläser
  3. Blumenkohl — 0,5 kg
  4. Zwiebel — die Hälfte des Kopfes
  5. Öl
  6. Broccoli — 0,5 kg
  7. Gewürze

Ähnliche Rezepte zum abnehmen für jeden Tag — eine schicke Möglichkeit, um sich selbst Essen ungeliebt, aber solche nützlichen Gemüse.

Zerlegen Sie den Blumenkohl in Röschen. Kartoffeln und Zwiebeln schälen, hacken, braten Sie in öl.

Erhitzen Sie die Brühe, Gießen zazharku, Kohl und Blütenstände.

Vergessen Sie nicht, fügen Sie die Gewürze. Bereiten Sie etwa eine halbe Stunde. Schalten Sie die Hitze und lassen Sie die Schüssel abkühlen. Alle hacken Mixer.

Gemüsesuppe «Bohnen»

  1. Kohl — ein halber Maiskolben
  2. Paprika — 3 Stk.
  3. Bohnen (aus der Dose) — 250 gr.
  4. Tomatenmark — 50 gr.
  5. Zwiebel — kleiner Kopf
  6. Karotten — die Hälfte der durchschnittlichen
  7. Grün
  8. Gemüsebrühe oder Wasser 2 L.
  9. Gewürze
Suppe-Bohnen

Für solche Gerichte zum schnellen abnehmen für jeden Tag, einfache und schnelle Rezept, von Gewürzen benötigen Sie die üblichsten: Salz und schwarzer Pfeffer.

Wenn Sie ein Fan von «heiß» — bieten fügen Sie rote Paprika oder ein bisschen Curry.

Konsequent Zerkleinern Sie das Gemüse, legen Sie Sie in den Behälter.

Fügen Sie Wasser, Bohnen, Tomatenmark. Kochen Sie bis zur Bereitschaft. Das Feuer dabei bleiben Sie klein. Garniert mit Gemüse und fügen Sie die peperoni für die Würze.

Suppe «Linsen+Reis»

  1. Zwiebel — 1 Stck.
  2. Brauner Reis — 200 gr.
  3. Sellerie — 3 Stck.
  4. Zitrone Saft von zwei Früchten
  5. Tomaten — 500 gr.
  6. Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  7. Grüne Bohnen — 200 gr.
  8. Gemüsebrühe — 8 Tassen
  9. Karotte — 3 Stk.
  10. Thymian
  11. Pfeffer
  12. Salz

Ähnliche Rezepte zum abnehmen für jeden Tag perfekt in Ihr Menü und genießen neue, ungewöhnliche Geschmack.

Braten Sie den Knoblauch mit dem Kopf der Zwiebel. Fügen Sie ein wenig Gemüsebrühe und köcheln lassen bis Sie weich sind.

Dann bringen Sie sicher die übrigen zerkleinerten Zutaten.

Nur die Linsen davor besser vorher waschen. Nach dem aufkochen reduzieren Sie die Hitze und Kochen für etwa 40 Minuten.

Konzentrieren Sie sich auf die Bereitschaft der Hülsenfrüchte. Zitronensaft Hinzugefügt wird bereits vor dem Essen.

Tipp: für die Zubereitung der Gemüsebrühe Kochen in 6 Liter Karotten, Pastinaken, Zwiebeln, Sellerie und fügen Sie die Gewürze.

Vegetarische Rezepte für jeden Tag zum abnehmen: saftige Salate

Diese leichte Speisen für ein leichtes abnehmen Ihre lieben werden Fragen zu Kochen für jeden Urlaub.

Sie sind leicht und sind auch eine ausgezeichnete Mahlzeit an Wochentagen. Seien Sie Aufmerksamkeit zum Detail und Sie müssen nicht Tag und leiden unter Einschränkungen Handling-Perioden.

Salat «Sunny»

  1. Ananas (frisch) — 5 Stücke
  2. Chinakohl — Köpfchen
  3. Hausgemachtes Joghurt — 4 El. L.
  4. Mais (aus der Dose) — eine halbe Dose
  5. Knoblauch — 1 Knoblauchzehe
  6. Zitronensaft
  7. Gewürze
Salat-Solar

Hacken Sie den vorbereiteten Kohl und Ananas. Saft abgießen, fügen Sie den mais dazu.

In einem separaten Teller mischen schlaffe Knoblauch und hausgemachten Joghurt. Fügen Sie die Gewürze und Saft.

Alle diese Rezepte zum abnehmen, die Sie wollen, um zu Kochen jede Mahlzeit, denn es ist lecker und braucht nur wenig Zeit.

Was unter den Bedingungen des modernen Rhythmus des Lebens — und unersetzlich.

Salat «Gebratener Käse»

  1. Adyghe Käse — 200 gr.
  2. Salat (die Blätter) — 150 gr.
  3. Tomaten (klein) — 150 gr.
  4. Senf Dijon — 1 TL
  5. Garnelen (geschält) — 150 gr.
  6. Olivenöl
  7. Gewürze
  8. Zitrone

Käse spielt hier eine Schlüsselrolle, da kommen Sie mit Ihnen in Erster Linie.

Schneiden Sie es in kleine Keile und leicht braten auf beiden Seiten. Salat Zerkleinern Sie in kleine Stücke, können Sie nicht die Mühe, und alles mit den Händen zu brechen.

Oben legen Sie Schicht für Schicht: Meeresfrüchte, Tomaten, Adyghe Käse. Tanken: eine Mischung aus öl, Salz, Senf, Zitronensaft.

Salat «Slim»

  1. Apfel — 2 Stk.
  2. Hausgemachte Sauerteig — 4 El. L.
  3. Orange — 1 Stck.
  4. Zimt
  5. Honig
  6. Karotten — 1 Stk.
  7. Nüsse, Rosinen (nach Wunsch)
Salat-Slim

Die Möhren und den Apfel reiben Sie auf eine große reibe, schneiden Sie die orange in kleine Würfel schneiden.

Peppen Sie all diese Schönheit mit Zimt, Honig, Nüssen oder Rosinen. Gießen Sie den Sauerteig.

Salat «Zuckerrüben»

  1. Reis — 150 gr.
  2. Rüben — 300-400 gr.
  3. Joghurt Griechisch — 3-5 Esslöffel
  4. Zucchini — 1 Stk.
  5. Öl (Hanf-oder Olivenöl)
  6. Gewürze

Den Reis Kochen Sie in leicht gesalzenem Wasser, es wird ungefähr 200 Gramm. Saison mit Butter.

Mit Rüben das gleiche zu tun, reiben, fügen Sie den Joghurt.

Dünne Streifen zucchini halten Sie im kochenden Wasser, aber sofort danach kühlen Sie, dass die Farbe nicht verblaßt. Legen Sie die untere Schicht der Rüben, von oben ordentlich stampfend Abb.

Salat «Bullseye»

  1. Saftiges Apfel — 1-2 Stück.
  2. Süße Paprika — 2 mittelgroße Stück.
  3. Sauerteig — 4 Art. des L. (ohne Dias)
  4. Karotten — 2 Stk.
  5. Dill

Apfel reinigen Sie von allem überflüssigen, schneiden Sie in Würfel. Karotten raspeln, hacken Sie die Paprika und Dill. Gießen Sie alle Joghurt.

Tipp: Essen Sie Lebensmittel mit einem niedrigen GI (glykämischen index), schlankmachende Wirkung wird besser manifestieren. Äpfel, Rüben, Kohl passen perfekt.

Fleischlose Mahlzeiten: abnehmen mit doppelter Geschwindigkeit

Sie denken, Sie können nicht wirklich lecker? Falsch!

Es ist die «saubere» Lebensmittel, gekocht, ohne einen Tropfen von überschüssigem Fett.

Paprika gefüllt mit Gemüse

  1. Karotten — 1 Stk.
  2. Rotkohl — 150 gr.
  3. Tomate — 1 Stck.
  4. Paprika — 4 Stk.
  5. Knoblauch — 2-4 Knoblauchzehen
  6. Dill, basilikum, Sellerie — ein paar Zweige
  7. Kohl — 200 gr.
  8. Gewürze — nach Geschmack

Waschen Sie, reinigen Sie die Paprika, schneiden Sie in zwei Hälften. Zwei Arten von Kohl, Karotten, eine Knoblauchzehe, Salz und Zweige hacken, dann die Masse gefüllte Paprika.

Für die Sauce Tomate mahlen, den Rest von Knoblauch, Salz, öl, Gewürze. Alle gut mischen.

Legen Sie die fertigen Paprika und Gießen Sie die Sauce.

Geröstete Möhren «Mit Limette Lebensfreude»

  1. Karotten (junge) — 550 gr.
  2. Schale von einer Limette — 2 Stück
  3. Knoblauch — 7 Knoblauchzehen
  4. Öl
  5. Meersalz
  6. Schwarzer Pfeffer
  7. Gemahlener Chili
mit-Lebensfreude-Zitronen

Backen, bis Sie Goldbraun sind bei 200°C . Nach einem Nieselregen Limettensaft.

Gefüllte Champignons

  1. Brauner Reis — 3 El. L.
  2. Champignon — 14 Stck.
  3. Süße Paprika — 1 kleine
  4. Zwiebel — die Hälfte des Kopfes
  5. Sonnenblumenöl
  6. Gewürze

Entfernen Sie an jedem Stiel des Pilzes, braten in einer Pfanne mit Butter auf beiden Seiten.

Tauchen Sie die resultierende Papiertuch. Überschüssiges Wasser muss ablaufen. Pilz-Stiele, Zwiebel, Pfeffer hacken und auch anbraten.

Kochen Sie den Reis und fügen Sie ihn in Komposition, mischen und füllen Sie die Champignons.

Kichererbsen mit Pilzen

  1. Zwiebel -1 Stck.
  2. Pilze — 150 gr.
  3. Kichererbsen (trocken) — ein bisschen mehr Tassen
  4. Grün
  5. Gewürze

Am Abend vorher einweichen der Hülsenfrüchte, und am morgen — Kochen. Reinigen Sie die Zwiebeln und Pilze und braten mit den Gewürzen bis Sie Goldbraun sind.

Fügen Sie gemahlene Kräuter und Kichererbsen.

Zitrus-Mandel-Salat «Rostock»

  1. Grapefruit — die Hälfte der großen
  2. Orange — eine Frucht
  3. Weizengras-Saft — halbe Tasse
  4. Orangensaft — halbe Tasse
  5. Mandeln — eine Handvoll Blüten

Hacken Sie die Grapefruit und die orange. Legen Sie die Weizengras in den Mixer und Schneebesen. Alles mischen, Mandeln bestreuen.

Tipp: immer Kochen die Kichererbsen in mehreren Gewässern. Er wird einen angenehmen Nachgeschmack.

Dessert: kleine Freuden ohne zusätzliche Zentimeter an der Taille

Es ist unmöglich ganz aufgeben Goodies! Es ist nichts falsch mit ein kleines abhängig von der süße, die Hauptsache ist das halten der inneren «Drachen» im Zaum zu halten, lieber ausschließlich Natürliche Gerichte.

Eis «Kalorienarm»

  1. Hüttenkäse (1%) — 70 gr.
  2. Frische Banane — 150 gr.
  3. Rosinen — 15 gr.
  4. Kefir (1%) — 140 gr.
  5. Beeren
  6. Aprikosen
  7. Beeren
  8. Kakao

Schneebesen Mixer, bis alle die gleiche Konsistenz, platzieren Sie die Formen auf und setzen Sie in den Gefrierschrank bis zur vollständigen Erstarrung (etwa 4 Stunden).

Nicht in der Nacht verlassen, Obst einfrieren kann und verlieren Ihre nützlichen Eigenschaften und Geschmack.

Diät-Schoko-Käsekuchen

  1. Milch 1% — 100 gr.
  2. Gelatine oder Agar-Agar — 15 gr.
  3. Hüttenkäse (fettarme) — 350-400 gr.
  4. Kakao — 50 gr.
  5. Honig — 20 gr.
Käsekuchen

Auf vierzig Minuten weichen Sie die Gelatine in Wasser, dann lassen Sie den Rest der Flüssigkeit und lassen Sie es bei schwacher Hitze.

Hinzu kommen alle restlichen Zutaten, Schneebesen, Stabmixer, verteilt über Formen und in den Kühlschrank stellen.

Nach dem aushärten, kann man Essen!