Fastentage abnehmen

Die reichliche Mahlzeit, lecker, aber nicht immer hilfreichen Lebensmittel, Süßigkeiten, alkoholische und zuckerhaltige Limonaden hinterlassen nicht nur einen angenehmen Nachgeschmack, sondern auch die zusätzlichen Kalorien, die am Körper abgelagert. Beim Satz des Gewichts einige Leute verstärkt anfangen zu trainieren oder suchen Ernährung für den Notfall abnehmen, andere schwer seufzen und Strecken Brötchen für den nächsten, und wieder andere suchen nach einer Möglichkeit, überschüssiges Körperfett loszuwerden, ohne dabei viel Aufwand.

Fastentage abnehmen - die ideale Lösung für diejenigen, die nicht gerne besonders täuschen komplexen Diäten und Fitness-Studios. Für ein solches Verfahren bringen die Figur in Ordnung zu bringen muss man nur ein-zwei Tage in der Woche verbringen auf einer kleinen Diät. Einen Tag Einschränkungen in der Nahrung sind in der Lage, standzuhalten.

Warum sind die Fastentage?

Fastentag abnehmen

Üblich ist für viele Lebensmittel sind oft schädlich für den Körper - befällt den menschlichen Körper. Sehr angenehm zu beobachten, wie Flanken, Bauch, Händen und Füßen eine zusätzliche Fettschicht. Ein solcher Anblick ist deprimierend.

Sie können sich zu einem spezialisierten Salon, wo für einen angemessenen Betrag von Geld werden den Körper zu reinigen verschiedenen Geräte und Mittel. Aber ob es sinnvoll ist, das Geld hinauswerfen, wenn möglich, eine Reinigung des Körpers absolut kostenlos und zu Hause? Dazu benötigen Sie nur eine kleine Sache - Geduld.

Entlastung für den Körper vergleichbar mit dem Training - es braucht nur wenig Zeit, jede solche übung stärkt das Vorherige Ergebnis und fügt neue Erfolge im Gewichtsverlust.

Fastentag abnehmen Bauch jeder braucht. Diese Tage konzentrieren sich auf die innere Reinigung des Körpers von Giftstoffen, Toxinen, Wasser und andere Produkte, die verzögert im Körper bei der lebensttigkeit des Menschen.

Trotz der Tatsache, dass dieser Tag die Menschen empfinden ein gewisses Unbehagen wegen der änderung der Ernährung, am nächsten Tag treten die folgenden Ergebnisse:

  • innere Leichtigkeit;
  • nicht stört das Verdauungssystem;
  • Glanz und gesundes Aussehen der Haut;
  • Glanz in den Augen;
  • verringert sich der Umfang an den Problemzonen;
  • der Bauch wird weich.

One-Night-Stromversorgung ein oder zwei Produkte ohne Salz sollten solche Ergebnisse. Eine Wiederholung einer solchen Ernährung verbessert die Allgemeine Gesundheit.

Wie man Fastentage?

Tag vor entladen

Vor Beginn jeder wichtigen Dinge müssen psychologisch einstimmen auf die kommende Arbeit. Abladen des Körpers ein wichtiger Schritt, für den Sie Reifen . Moralisch sich selbst helfen kann, dass sich das eintägige änderung der Ernährung, und nicht eine lange Diät. Einen Tag durchhalten können.

Wenn es die erste Praxis abnehmen durch Essen, besser eine Probe davor. Versuchen Sie in irgendwelche Tag nach 12:00 Essen mit einem Produkt, auf dem Sie beabsichtigen sich entladen. Schwierig? Geben Sie die Einschränkung in der Nahrung von 15:00 oder 16:00 bis zum Ende des Tages. Passiert? Dann können Sie schrittweise Erhöhung der Zeit der Abstinenz von leckereien bis Sie heben die zeitliche Messlatte bis 12:00 Uhr. wenn Sie es geschafft, einen halben Tag durchhalten, und in der Lage, den ganzen Tag. Links wählen Sie das Datum der Durchführung der kleinen Diät.

Für die Reinigung Ihres Gewissens, ein paar Tage vor dem voraussichtlichen Tag reinigen Sie Ihren Kühlschrank von leckeren und schädlichen Versuchungen, Auffüllen von Produkten, die Sie Essen an diesem Tag und beim Austritt aus ihm.

Regeln der Entladung

Es gibt noch eine Reihe von Empfehlungen für die korrekte Durchführung der Entladung des Tages:

  • Brauchen, um sich selbst zu motivieren, dass diese Einschränkungen in der Nahrung Sie benötigen und Dank Ihnen werden Sie näher an Ihren Traum oder in der Lage, tragen Sie Ihre Lieblings-Kleid, Rock oder Jeans, die verstauben warten bis Sie in der Lage, in Ihnen passen.
  • Eintägige Diät wird am besten in einen anstrengenden Tag, wenn nicht viel Zeit für Gedanken über das Essen, aber das Fasten an diesem Tag nicht.
  • Bei der häuslichen dem Tag unbedingt einen langen Spaziergang planen, während der Sie in der Ferne mit dem Essen aus dem Kühlschrank.
  • Erlaubt den Körper zu reinigen auf diese Weise 1-2 mal pro Woche. Häufigere Nutzung dieses Menü voller Unwohlsein.
  • Dieser Tag ist für den Körper Stress. Verschlimmern den Zustand der intensiven körperlichen Aktivitäten in der Turnhalle ist nicht notwendig. Engage in Fitness-und Kraftübungen lassen Sie für einen anderen Tag.
  • Wenn Sie wollen, um zusätzliche Prozeduren oder angenehme Belastungen für den Körper, stoppen Sie Ihre Wahl auf den Pool, Massage oder Sauna. Schöne äußere Stimulation trägt zu einer besseren Reinigung des Organismus.
  • Ergänzen Sie Ihre Ernährung an diesem Tag Abführmittel oder Diuretika nicht Wert. In Abhängigkeit von der gewählten Methode, den Körper selbst reinigen an diesem Tag. Intervention Reinigungsprodukte erhöht nur die Belastung auf den Darm und die Nieren, was kann Schaden.
  • Unbedingt trinken an diesem Tag von 2 Liter Wasser. An manchen Tagen darf das trinken von grünem Tee ohne Zucker und Suds der Heckenrose, die auch dazu beitragen, die Ausscheidung von Toxinen, Giftstoffen und überschüssiger Feuchtigkeit.
  • An diesem Tag verboten die Verwendung von Salz und Gewürzen. Sojasoße ist ebenfalls verboten. Da Salz hält Flüssigkeit im Körper, aus diesem Grund gibt es eine übergewicht, und es gibt Schwellungen.

Tag vor dem Tag der Entladung, besser beenden ein leichtes Abendessen und einem Glas Wasser oder fettarmer Joghurt vor dem Schlafengehen.

Varianten der Fastentage

Zusätzlich zu diesen Vorschriften müssen Sie berücksichtigen die Vielfalt der Fastentage abnehmen. Die Optionen sind abhängig von der Gruppe ausgewählten Produkte:

  • Protein - Joghurt, Quark, Fleisch, Eier, Fisch;
  • Kohlenhydrate - Reis, Buchweizen, Wassermelone, äpfel, keine Beeren, Obst und Gemüse;
  • fettige - sauerrahm, Sahne, Milch.

Fettige Gruppe geeignet für schwangere und stillende. Die Beschränkung der Nahrung bei einer solchen Ernährung ist: saure Sahne und Sahne - 500 G Milch - 1 Liter.

Kohlenhydrat-Produkte im Körper treten in der Rolle der Schwamm , der sanft reinigt den Darm und andere Organe des Verdauungstraktes, im Vorbeigehen nahm er mit Ausgang auf alle unnötigen, die dort waren und uns das Leben verschlechterte.

Und Proteine benötigt der Körper täglich. Tag auf Ihnen, die komplexesten nach Verträglichkeit für den Körper, aber das Ergebnis ist stabil.

Darüber hinaus Fastentage sind unterteilt in die satten und die hungrigen . In nüchternen Periode konsumiert werden kann nur ein Produkt. Während der vollen erlaubt zu Essen pro Tag für 2 Produkte, mischen. Die satten Fastentage geeignet sind Schwanger und leiden an Krankheiten des Verdauungssystems.

Beim entladen ist es wichtig, nicht zu missbrauchen Mengen Essen. Gemüse, Obst, Beeren erlaubt Volumen von bis zu 1,5 kg. eine Ausnahme bildet die Wassermelone, seine Norm beginnt mit 3 kg, und im Allgemeinen wird empfohlen, diese Beeren mit einer rate von 1 kg Wassermelone pro 10 kg Körpergewicht. Fisch und Tierische Produkte - 500-600 Gramm, Eier - 6 Stück.

Gebrauch, Schaden und Gegenanzeigen

Auch die gesunde Ernährung kann der Gesundheit Schaden unter bestimmten Umständen. Trotz der Tatsache, dass die Ergebnisse der Fastentage für die Gewichtsabnahme positiv, aber Sie haben auch mit diesen alle Parteien.

Gebrauch

Zugunsten dieser Ernährung kann man kurz umreißen im folgenden bedeutenden Vorteile:

  • Fastentage unschädlich für den Körper;
  • stimuliert die Beschleunigung der Arbeit des Verdauungstraktes;
  • leicht transportabel;
  • Gewichtsverlust kann ein paar Pfund;
  • der Körper reinigt sich selbst von Schadstoffen;
  • Normalisiert die Funktion des Verdauungssystems;
  • erfolgt die Reinigung der Filter des Körpers - die Nieren und die Leber;
  • brauchen nicht zu Kochen;
  • es ist eine Art Training vor der Diät oder der Umstellung auf die richtige Ernährung.

Schaden

Wie jede Situation im Zusammenhang mit der Einschränkung des Körpers in etwas, mit dem falschen Ansatz Abladen kann auch schädlich sein, die sich im nächsten

  • deprimierende Gefühl des Hungers;
  • schlechte Stimmung und Wohlbefinden;
  • Stagnation im Magen;
  • kein Eingang der erforderlichen Anzahl von Fett, Kohlenhydrate, Vitamine;
  • Exazerbation der chronischen Krankheiten des Verdauungssystems.

Bitte beachten Sie! Stagnation im Magen kann sehr leicht auftreten, wenn nicht genügend Flüssigkeit gebraucht wird. Zum Beispiel kann dies auftreten, wenn Buchweizen entladen, wenn die Kruppe, in großen Mengen konsumiertes, wird mit einem weichen, aber extrem trockene.

ein positives Ergebnis wird nicht, und der Tag verdorben wird. Also unbedingt trinken Sie viel Wasser, grüner Tee ohne Zucker und Joghurt (wenn er ein Menü).

Gegenanzeigen

  • Diabetes;
  • Erkrankungen der Nieren und der Leber;
  • Schwangerschaft;
  • stillen (hungry entladen);
  • individuelle Unverträglichkeit von bestimmten Lebensmitteln;
  • Erkrankung in der akuten Form oder Phase.

Ausgehend von den oben angeführten können wir schließen, dass Entlade-Tage in der Ernährung des modernen Menschen sein! Das festhalten an einer solchen Diät, Sie verlieren Gewicht von 1 bis 3 kg.

Die effektive Fastentage

Auch in diesem Fall ist, wie eintägige Diät, gibt es eine Bewertung, deren Führer überraschen können. Es stellt sich heraus, die glanzlosen und die üblichen für uns die Lebensmittel können pro Tag loswerden erhebliche Menge an Kilogramm, ohne Schaden für den Körper. Liste der Optionen effektive Fastentage abnehmen zusammengestellt, beginnend mit dem größten Verlust der überflüssigen Pfunde:

  1. Gurken - 3,5 kg;
  2. Apfel - 3 kg;
  3. Kefir - 2 kg;
  4. Buchweizen - 1,5 kg;
  5. Wasser, Reis, Beeren, Obst, Gemüse, Fastentage nach malyschewa - 800-1000 G;
  6. die restlichen Diät-Tage - bis zu 500 G;
  7. Tee mit Milch - 0,5-2 kg.

Obst und Gemüse Fastentage

Gurke Fastentag abnehmen unterscheidet sich das größte Volumen der eingesaugten Produkt (bis 2 kg frische Gurken) und der höchsten Anzahl von Reset in der Summe Gewicht 3,5 kg. dabei darf das Wasser trinken.

Apple-Menü in bescheidener Mengen und beträgt 1,5 kg saure äpfel. Vergessen Sie nicht über die obligatorische gebrauchten 2 Liter Wasser.

Im Allgemeinen, Beeren, Gemüse und Obst Tagen ähnlich. Für die Entladung muss verbraucht 1-1,5 Kilogramm alle frischen Beeren oder Obst. Wir möchten auch hervorheben Wassermelone - pro Tag muss Sie Essen nicht weniger als 3 kg. Zum Gemüse gibt es eine Besondere Empfehlung - Sie sollten Ballaststoffe enthalten, nicht sein mit einem Gehalt an Stärke. Gemüse kann gegessen werden roh oder gekocht Form. Unbedingt Wasser trinken und grüner Tee ohne Zucker.

Abladen Kefir

Fastentage abnehmen Kefir ist auch bescheiden in der Anzahl der Hauptbestandteil.

Am Tag sollten Sie trinken bis zu 1,5 Liter Joghurt mit null oder einzeln Fettanteil. Und unbedingt verbraucht 1,5-2 Liter Wasser.

Entladen mit Hilfe von Buchweizen oder Reis

Buchweizen und Reis

Buchweizen-entladen der fertigen zuzubereiten. Am Vorabend der Diät muss man ein paar Tassen Buchweizen und Gießen Sie das Wasser über Nacht. Pro Nacht Grütze absorbiert das Wasser wird weicher und mehr in der Größe anschwellt . Essen Sie pur ohne etwas.

Seit dieser Mono-Diät erlaubt trinken grüner Tee ohne Zusatzstoffe und 2 Liter Wasser. Es gibt noch eine Variante einer solchen Diät - Buchweizen über Nacht Gießen Sie den Joghurt und den ganzen Tag Essen muss dieser Buchweizen, trinken fettarmen Joghurt und Wasser.

Für eine eintägige abnehmen auf Reis muss Kochen Sie eine Tasse Reis, bis Sie weich und ernährt Sie den ganzen Tag ohne Zugabe von Salz und Gewürzen. Sie können auch Reis gedämpft in der Nacht, wie Buchweizen. Genauso kann man auch trinken 2 Liter Wasser und grüner Tee ohne Zucker.

Wasser-Diät

Wasser-die schwierigste Art der ABLADUNG in der Ausführung und ertragen es können nur Einheiten. Pro Tag trinken Sie 2-4 Liter Wasser. Wird an diesem Tag nur reines Wasser Raumtemperatur oder kühlen Temperaturen.

Tee mit Milch - Weg, abnehmen, entlehnt von der Tradition der Briten trinken Tee mit Milch. Am morgen müssen Sie Kochen für 1-1,5 Liter Milch, fügen Sie 3-4 Esslöffel von grünem oder schwarzem Tee, lassen Sie es zu brauen. Das Essen für den ganzen Tag. Der Verlust im Gewicht dabei kann als 500 Gramm und 2 kg.

Wenn Ihr Körper ist nicht zu freundlichen Begriffen mit Gurken, äpfeln, Joghurt oder ein anderes Produkt, dessen Konsum tritt die maximale Gewichtsverlust, stoppen Sie Ihre Wahl auf eine angemessenere Menü. Abnehmen auf diese Weise wird länger dauern, aber für Sie und Ihren Körper wird Stress.

So beenden Sie einen Fastentag?

Kommen aus der Entladung muss reibungslos. Abendessen Boot des Tages sollte nicht später als 20:00. Irgendwo eine Stunde vor dem Schlafengehen trinken Sie ein Glas Wasser. Keine weiteren Mahlzeiten und Flüssigkeit an diesem Tag nicht sein sollte.

Am nächsten Tag stürzen sich auf schädliche, nahrhafte Kost mit Gewürzen oder Süßigkeiten zum Auffüllen, vernachlässigte pro Tag, lohnt sich nicht - es bringt Schaden für den Körper. Und auch wieder ausgegeben und das neue Gewicht wird von einer sehr hohen Dosis von Kohlenhydraten. Da der Körper ein, muss es geschützt werden, und nicht verschenken, Stress.

Also nächsten Tag müssen auf die Ernährung mit einer minimalen Menge an Salz und geringen Mengen an Fett.

Menü des Tages nach dem entladen kann so sein:

  • Frühstück: Rührei mit Gemüse oder Brei (Haferflocken oder Reis) mit Trockenfrüchten;
  • Mittagessen: Hühnersuppe mit Gemüse und Salat ohne Mayonnaise;
  • Abendessen: gedünsteter, gekochter oder gebackener Fisch oder Huhn mit Buchweizen, Reis oder Gemüse.

Selbst gelöst Verwendung jeder anderen Flüssigkeit außer Alkohol. Dann können Sie wieder zu einer normalen Ernährung. Aber besser so gehen Sie auf die richtige Ernährung, um die Wirkung erhalten geblieben ist Fastentag.

Nützliche Tipps

Fastentage abnehmen - eine gute Möglichkeit zur Reinigung des Körpers und Befreiung von mehreren Kilogramm übergewicht in kurzer Zeit. Wir bieten einige praktische Tipps, die Ihnen helfen, durch die Reinigung des Körpers mit minimalen Verlusten in der Stimmung und den Allgemeinen Zustand des Organismus.

Fastentage für werdende und stillende Mütter

Fastentage Zukunft und stillende Mütter

Ich möchte die Aufmerksamkeit auf eintägige Diät in der Schwangerschaft und Stillzeit. Monodiets diese Frauen in diesem Zustand sind kontraindiziert. Erlaubt sind gemischte Entladung, die mehrere Zutaten. Obligatorischer Bestandteil sein sollten, Kefir oder Quark. Ist verboten, Zitrusfrüchte, Erdbeeren und andere Früchte und Beeren, Allergien provoziert. So können Sie entladen mal in 7-10 Tage, nicht öfter. Ihr Körper in dieser Zeit arbeitet für zwei, verschlechtern seinen Zustand nicht Wert. Vor dem Beginn eines solchen Verfahrens erforderlich einen Arzt aufzusuchen.