Echte Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren für Frauen ab 50 und 55 Jahren

Mit dem Alter im Körper der Frau verlangsamt den Stoffwechsel, hormonelle Veränderungen auftreten, sinkt die körperliche Aktivität. All dies führt zur Bildung von subkutanen Fettdepots, und als Folge davon übergewicht. Fett ist nicht nur auf dem Bauch und den Beinen, sondern auch an den inneren Organen, Gefäßwände, etc. das Ergebnis ist eine Masse von begleitenden altersbedingten Krankheiten, steigt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Das Problem ist besonders akut in den Wechseljahren.

abnehmen für Frauen

Dann kommen viele und beginnen zu suchen wirksame Methoden, wie man Gewicht verlieren, nach 50 Jahren eine Frau und gleichzeitig die Gesundheit zu erhalten.

Die Gründe für übergewicht

Vor der Suche nach Möglichkeiten, sehr schnell Pfunde loszuwerden, sollten Sie verstehen, warum Sie häufen sich. So können Sie erkennen und beheben die Ursache des Problems, und nicht erfolglos kämpfen mit Ihrer Untersuchung.

Übergewicht entsteht aufgrund bestimmter Faktoren:

  • Niedrige körperliche Aktivität. Dies ist einer der Hauptgründe. Die meisten Frauen führen eine sitzende Lebensweise. Sitzende Tätigkeit, Kinderbetreuung und Familie, etc. All dies führt dazu, dass der Körper einfach nirgends verbringen die Kalorien aus der Nahrung. In der Folge werden Sie in Form von Fett abgelagert auf den verschiedenen Körperteilen und den inneren Organen. Verschlimmert das Problem der langsamen Stoffwechsel.
  • Hormonpräparate. In den Wechseljahren von Hitzewallungen und andere Erscheinungsformen der Wechseljahre viele Frauen Arzt verschrieben hormonelle Mittel. Es wird angenommen, dass Sie auch prägen die Figur. Eigentlich Meinungen von Experten dieser relativen – signifikant unterschiedlich. Nach den Worten von vielen modernen ärzten, Hormone verursachen keine Figur Schaden. Tatsächlich Gründliche Forschungen dieser Frage nicht durchgeführt worden.
  • Stress. Stress führt zur Bildung von Fettdepots. Somit wird der Körper hortet für den Fall von kritischen Situationen.
  • Schlechte Gewohnheiten. Alkohol und Nikotin Schaden dem Körper und wirken sich negativ auf die Figur. Nikotin verengt die Blutgefäße, was zu einer gestörten deren Durchblutung, dies führt zu Komplexität des Prozesses der Zerstörung des subkutanen Fettgewebes und seiner nachfolgenden Aufzucht aus dem Organismus.
  • Schlafen. Bei Insuffizienz des Schlafes tritt auch übergewichtig.
  • Ernährung. Missbrauch von fast-Food, Chips, Sonnenblumenkerne, gebraten, Mehl, gesalzen, geräuchert, Wurst und andere Produkte, die schädlich konsumieren sogar in der Jugend, konsequent fördern die Bildung von Fett an den Seiten.

Auch die Gründe, warum übergewicht entsteht, sind verschiedene Krankheiten.

Worauf konzentrieren

Bevor wir uns Möglichkeiten, wie man schnell Gewicht zu verlieren, nach 50 Jahren eine Frau, sollten Sie sehr sorgfältig überdenken Sie Ihre Ernährung und Lebensweise.

Es ist wichtig hinzuzufügen körperliche Aktivität zumindest in einer minimalen Menge.Auch sollte das Augenmerk auf den Zustand der Gesundheit. Übergewicht kann ein Symptom für eine gefährliche Krankheit.

Gewichtsverlust übungen für Frauen

Lifestyle

Apropos, wie eine Frau, Gewicht zu verlieren im Alter von 55 Jahren, steht in Erster Linie die Aufmerksamkeit auf die Lebensweise. In diesem Fall ist es besser, die Tipps von Experten:

  • Bei sitzender Tätigkeit empfohlen einmal pro Stunde machen fünf Minuten Pause, während deren machen einfache übungen. Es kann kippt, Kniebeugen, Mahi Händen und vieles mehr. So normalisiert die Durchblutung, verhindert die Stauung im kleinen Becken, Schwellungen und andere unangenehme Folgen.
  • Von der Arbeit und auf die Arbeit kann man zu Fuß gehen. Dadurch ist der Körper und alle seine Zellen mit Sauerstoff gesättigt, verbessert die Stoffwechselprozesse, subkutanen Fettdepots verbrannt.
  • Für die Beschleunigung der Stoffwechsel Sie können in Garten und Gemüsegarten. Graben Infield, Pflanzen Umtopfen, Jäten und andere Aktionen helfen, das Gewicht zu reduzieren, zusätzliche Kalorien zu verbrennen und verbessern die Durchblutung. Gleichzeitig mit dieser Arbeit an der frischen Luft fördert die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff.

Ernährung

Um Gewicht zu verlieren, der nächste Schritt ist die überarbeitung der Stromversorgung. Das Essen muss richtig. In diesem Fall ist es besser, sich auf bestimmte Tipps:

  • Im Erwachsenenalter Körper braucht keine großen Mengen von Lebensmitteln. Darüber hinaus, wenn seine Verdauung er in Schwierigkeiten. Die Portionsgröße sollte 250-280 Gramm oder 2 gestapelten weiblichen Faust.
  • Essen müssen 5-6 mal am Tag. Die Letzte Mahlzeit sollte nicht später als 3 Stunden vor dem Schlafengehen. Ansonsten Ausführungsform der Organismus keine Zeit, Nahrung zu verdauen, und es wird am Ende Fett auf den Flanken. Außerdem am morgen eine Frau zur Verfügung gestellt Schweregefühl im Magen und Allgemeines Unwohlsein.
  • In der Ernährung Reife Frau mit frischem Obst und Gemüse sollte 60% des Gesamtvolumens. Es ist wichtig zu verstehen, dass jede Wärmebehandlung führt zum Verlust der Früchte der Nährstoffe, so ist es ratsam, Essen Sie roh. Gerichte aus Fleisch, Getreide und anderem Frischverzehr. Erwärmung der Produkte führt zum Verlust der Nährstoffe.
  • Die tägliche Ernährung sollte enthalten Vitamine, Mineralien, Eiweiß, Kohlenhydrate und Ballaststoffe.
  • Zum Frühstück muss Kohlenhydrate verzehrt werden, liefern dem Körper die Energie. Dazu können verschiedene Breie. Ausnahme – Grieß. Die Speisen werden auf dem Wasser mit einer minimalen Menge an Salz und öl.
  • Speisen garen, dämpfen, Kochen, Backen. Sie können auch den Grill nutzen. Vom braten sollte vollständig verzichtet werden. Diese Methode der Zubereitung Kaloriengehalt trägt zur Erhöhung der Gerichte, Ansammlung von Cholesterin und Karzinogene, die dazu führen, dass die Entwicklung von Krebs.
  • Von Muffin, Weißbrot, Brötchen, Kuchen und Gebäck — es muss eine vollständige und unwiderrufliche Ablehnung. Solche Produkte bringen den Körper nicht Gebrauch noch in welchem Alter.
  • Tierische Fette sind vorzugsweise pflanzlichen ersetzen. Die beste Option – Olivenöl. Es kann in Salaten, darauf zu Kochen und einfach trinken Sie ein Esslöffel pro Tag für die Normalisierung der Darm, die Ausscheidung von Schlacken und Giftstoffen.
  • Von starken brühen muss man verzichten. Suppen gekocht auf dem sekundären Brühe.
  • Aus der Ernährung ausgeschlossen werden sollen süße Getränke, Fastfood und ähnliches Essen. Von Ihnen der Mensch beginnt, dick zu werden. Außer dem Schaden, solche Produkte nichts bringen.
  • Die Milch in diesem Alter – verboten. Es bildet sich Schleim im Körper und bringt keinen nutzen. Stattdessen werden Milchprodukte, Käse.
  • Die Ernährung sollte mageres Fleisch und Fisch, vorzugsweise Meer.
  • Als Zwischenmahlzeiten erlaubt die Verwendung von Nüssen und Trockenfrüchten.
  • Frisches Obst gegessen werden kann nur in der ersten Hälfte des Tages. Sie sind Reich an Saccharose, hat die Eigenschaft im Körper verwandeln Sie sich in Körperfett.
  • Die Menge von Salz in der Ernährung sollte minimal sein. Vorzugsweise ersetzen Sie es mit Sojasauce. Sie können auch manchmal – Fisch-Sauce. Doch er hat ein besonderes Aroma.

Erlaubt ist der Konsum von einem Glas trockenen Wein einmal pro Woche. Darüber hinaus sollten Sie vitaminkomplexe.

Solche einfachen Tipps tragen zu einer allmählichen nicht dramatischen Gewichtsverlust. Das Ergebnis wird nicht lange auf sich warten. Darüber erzählen die wahren Geschichten von Menschen, deren persönliche Erfahrungen und Foto bestätigt die Wirksamkeit dieses Ansatzes.

Die Revision der ration

Gewichtsverlust Ernährung für Frauen

Im Erwachsenenalter Pfunde loszuwerden ohne Kontrolle über die Menge der konsumierten Lebensmittel – unmöglich. Für die Fettverbrennung muss der Körper immer weniger Kalorien, als er verbringt im Laufe des Tages.

In diesem Fall können wir von Standard-Indikatoren. So zum Beispiel bei der sitzenden Lebensweise eine Frau am Tag verbringt nicht mehr als 1500 kcal. Bei minimaler Aktivität – etwa 1700 kcal. Bei einem aktiven lebensstil – 2000 kcal und mehr. Auf dieser Grundlage wird gebildet von der täglichen Ernährung.

Flüssigkeitszufuhr

Am Tag müssen Sie trinken etwa zwei Liter frisches Wasser ohne Kohlensäure. Die größte Menge wird in der ersten Hälfte des Tages. So vermeiden Sie die Entstehung von ödemen. In 2 Liter nicht enthalten sind Suppen, Tee, Kaffee und vieles mehr. Es geht nur ums Wasser.

Nach dem aufwachen sollten trinken Sie ein Glas warmes Wasser. Sie können Optional hinzufügen, Zitronensaft. Es verbessert den Stoffwechsel der Organe und bereitet den Verdauungstrakt auf die Nahrungsaufnahme.

Beim aktiven Training ist es wichtig, ständig Wasser zu trinken. Dies gilt auch für die Gezeiten. In solchen Momenten der Körper schwitzt und verliert Flüssigkeit. Es ist wichtig, rechtzeitig die Balance wiederherzustellen.

Während des Trainings ist die Zerstörung des subkutanen Fettgewebes, das Wasser hilft, um ihn die Reste. Dies ist der Hauptgrund, warum es sich lohnt, viel zu trinken. So wird eine maximale Effizienz des Lernprozesses.

Diät

Die Verwendung von herkömmlichen Diäten im Erwachsenenalter zu vermeiden. Ähnliche Methoden sind immer Stress des Organismus, die kann schwerwiegende Probleme mit der Gesundheit. Darüber hinaus, die Wirkung der Diäten – Kurzfristige. Nach deren abruptem absetzen Pfunde wieder kommen, die mit ihm noch ein paar neue.

Wahre Geschichten von übergewichtigen Menschen, bei denen Sie teilen Ihre persönlichen Erfahrungen, wie Sie versucht haben, Gewicht zu reduzieren mit Hilfe von verschiedenen modernen Mono-Diät, sondern zeigen auch Fotos, die wieder einmal bestätigen die Sinnlosigkeit und Gefährlichkeit solcher Techniken.

Viel effizienter mit dem richtigen ausgewogenen Ernährung. Es muss vollständig ersetzen alle bisherigen Systeme und Diäten. Für Frauen ab 50 – die richtige Ernährung sollte die Norm werden. Es halten weiter ganze Leben.

Übungen

Zur Steigerung der Effizienz sollte Hinzugefügt werden in das tägliche Leben der Sport. Jeden Tag am morgen wird empfohlen, zu Hause aufladen.

Bei der sitzenden Lebensweise ergänzend werden übungen in den Pausen zwischen der Arbeit oder der Durchführung der traditionellen haushaltsangelegenheiten.

Bei der Durchführung jeder übung ist es wichtig, richtig zu atmen. Atem – verboten. Die richtige Atmung fördert die Versorgung der Zellen und Gewebe mit Sauerstoff, hilft, Gewicht zu verlieren.

Aerobic und andere körperliche Aktivität

Zur Beschleunigung des Prozesses der Fettverbrennung zu verwenden Ausdauertraining oder wie Sie genannt werden — Cardio. Sie sind besonders effektiv und sorgen für eine schnelle Wirkung. In diese Kategorie umfasst Nordic walking, Fitness, schwimmen, laufen, Schritte auf ellipticis, Fahrradfahren.

Bei der Durchführung solcher übungen arbeiten fast alle Muskelgruppen. In der Folge verbessert sich die Durchblutung, Körperfett verbrannt.

30 Minuten solche intensiven Unterricht fördert die Verbrennung von 600 Kalorien. Pro Stunde können Sie verlieren mehr als tausend Kalorien.

Neben de Herz, empfohlen, Yoga, Pilates. Solche Methoden helfen, Gewicht zu verlieren.

Kraftübungen

Für die Vermittlung eines wunderschönen Körper Reliefs, Kalorien zu verbrennen und Erhöhung der Muskelmasse Krafttraining verwendet werden. Dazu müssen nicht unbedingt erhöhen die harte Stange. Darüber hinaus wird dies nicht empfohlen. Erhebliches Gewicht stellt eine Belastung auf den Rücken, Knochen, Gelenke.

In der Anfangsphase wird empfohlen, die übungen mit seinem eigenen Gewicht. Sie sind am effektivsten. Dazu Liegestütze ausgeführt werden, die sogenannte «Planck» usw. können Auch Hanteln oder GEWICHTE.

Spezielle übungen

Nach 50 Jahren am problematischsten Plätze bei den Frauen sind: Bauch, Hüften und Beine. Gerade in diesen Bereichen würden Sie gerne loswerden Körperfett und der sogenannten «Orangenhaut» oder Cellulite. Speziell für diesen Bereichen entwickelt die einzelnen übungen, die es ermöglichen, schnell wieder straff und Relief.

Abnehmen Bauch

Der Problembereich ist der Bauch genau. Von Fett auf Sie am schwierigsten loszuwerden. Allerdings werfen alle Kräfte auf die Durchführung der übungen nur für diesen Bereich – es ist aussichtslos. Erfolg kann nur bei einem integrierten Ansatz.

Für das loswerden von Bauchfett kann zu Hause folgende übungen:

Schlankheits-Diät für Frauen
  • Der Aufstieg der Beine. Es ist ratsam, die übung am Reck oder der schwedischen Wand. Der Körper muss in aufrechter Position. Weiter, die Füße steigen in einem Winkel von 90 Grad. Die übung 10-mal wiederholen. Die minimale Anzahl von Ansätzen – 3. In Abwesenheit von Reck-übung kann auf dem Rücken liegend ausgeführt werden.
  • Der Aufstieg des Körpers. Dies ist eine Standard-übung für die Bauchmuskeln. Bei der Ausführung muss eine Position einnehmen – auf dem Boden liegend auf dem Rücken. Die Beine sind gebeugt. Das Gehäuse steigt in Richtung zu den Füßen. Es ist wichtig, um den unteren Rücken beim heben nicht vom Boden hoch. 10 mal in 3 Durchgängen.
  • Bügel. Die Position erinnert an die Haltung, die ein Mensch braucht, bei der Begehung der Liegestütze. Während der übung beugen Sie die Arme keine Notwendigkeit. In dieser Position stehen müssen so viel wie möglich. Beginnen Sie mit 1 Minute. Übung strafft nicht nur Bauch, sondern stärkt die Rückenmuskulatur.

Für die schrägen Bauchmuskeln können Sie verdrehen. Übungen ähneln den Aufstieg des Körpers. Bei der Ausführung Hinzugefügt Drehung des Gehäuses in eine andere Richtung.

Die Hauptsache – ist richtig und ohne Eile alle übungen machen.

Abnehmen Beine

Zur Beseitigung von Cellulite und straffen die Haut an den Füßen führen folgende übungen:

  • Ausfallschritte vorwärts und rückwärts auf dem rechten und linken Bein. Jede übung wird 10 mal. 3 Ansätze.
  • Kniebeugen. Beginnen Sie mit 3 Ansätzen je 50 mal. Weiter, zusätzlich können Sie fügen Sie eine Hantel oder Langhantel. So kann eine höhere Effizienz.
  • Mahi Füßen. Stehend Stütze auf einem Bein. Der zweite absteiger zurück und kehrt zurück. Beginnen Sie mit 10 mal 3 Sätze pro Bein.

Auch nachziehen Beine zu helfen, Crosstrainer und Heimtrainer.

Ergebnisse

Bei der Kombination der richtigen Ernährung und körperliche Aktivität können in nur wenigen Monaten zu bemerkenswerten Ergebnissen und entlasten Kilogramm. Im Durchschnitt in diesem Alter normale Gewichtsverlust beträgt 1 Kilogramm pro Woche.

Reduzieren Sie Gewicht schnell kaum gelingen. Dramatischen Gewichtsverlust ist in diesem Fall nicht notwendig, denn es kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Viel besser für den Körper der Frau – Pfunde zu verlieren allmählich.

Gewicht zu verlieren – in jedem Alter. Die Hauptsache – zu beginnen, in sich selbst, ganzheitlich und mit bedacht dem Thema zu nähern. In diesem Fall wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten.