Effektive Gewichtsabnahme

Effektive Gewichtsabnahme

Effektives abnehmen ist möglich, wenn sich Fragen — warum ich werde mollig? Das heißt, beginnen, um herauszufinden, die Ursachen, die Gewichtszunahme.

Wo anfangen

Zunächst beginnen Sie mit einer Ernährung, die Aufmerksamkeit auf die von Ihnen verwendeten Produkte, Getränke, Zubereitung der Speisen.

Und stellen Sie sich folgende Fragen:

  1. Welche Produkte Dominieren in der täglichen Ernährung? Gibt es in Ihrer Ernährung frisches Gemüse, Obst, Nüsse, Fisch, Meeresfrüchte.

  2. Welche Getränke sind in Ihrer Ernährung: schädlich – Limonade, Kaffee, Abgepackte Säfte, etc. oder nützliche — reines Wasser, Wasser mit Zitrone, frisch gepresster Saft usw.

  3. Ihre Lieblings-Süßigkeiten sind leichte Desserts mit Obst oder Kuchen, Kuchen?

  4. Vielfältig ob Ihre Ernährung? Nützliche und abwechslungsreiche Ernährung in etwa so:

Frühstück: frisches Obst,

Mittagessen: Suppe oder andere heiße vorspeise,

Snack: Trockenobst,

Abendessen: Gemüsesuppe oder Obstsalat.

  1. Ihre Art des Kochens — garen oder gekochte, dünsten oder Backen, Dampfgaren oder auf dem Grill?

Bei der Analyse der Antworten auf diese Fragen, Sie lernen, wie nützlich Ihre Ernährung kommen, ob alle in den Körper, den er benötigt für den normalen Betrieb der Vitamine, Mineralien.

Überlegen Sie, welche Produkte können zu unerwünschten Fettdepots.

Für eine effektive Gewichtsabnahme müssen Sie überdenken und ändern der Ernährung, sondern glatt, dabei sollten Sie verstehen und erkennen die Notwendigkeit für eine Veränderung der Ernährungsgewohnheiten ist der erste Schritt auf dem Weg zu einer gesunden Gewichtsabnahme.

Auch, benötigt einen umfassenden Ansatz zur Gewichtsreduktion: richtige Ernährung + Motivation + Sport-übungen, die Sie individuell und berücksichtigen Ihre Wünsche, Gewicht zu verlieren in einem bestimmten Bereich und Gesundheit.

Ursachen für Gewichtszunahme

1. Übermäßiges Essen – vor allem wollen wir nach der Diät Essen «Gefahren» — Brötchen, Kuchen, Kartoffeln, Schokolade ohne Maß. Und wieder müssen wir, sitzt auf einer Diät. Häufige Ursachen von übermäßigem Essen auch: das auslassen von Mahlzeiten, naschen «on the go», ein spätes Abendessen.

2. Das Vorhandensein von schädlichen Gewohnheiten in der Ernährung: der Konsum von fast Food, Limonade, Getränke, die Koffein, Lebensmittel, die große Mengen von Kohlenhydraten oder Fetten. Diese Gewohnheiten fördern eine Gehaltserhöhung im Gewicht. Wenn Sie noch mehr: ersetzen Mahlzeiten naschen, Essen «on the go», trinken alkoholische Getränke, Rauchen, wenig Schlaf und eine sitzende Lebensweise führen, dann gewinnen Sie noch mehr zusätzliche Zentimeter an unerwünschten Orten.

3. Bewegungsmangel – jetzt wird es führen viele, da unsere Arbeit trägt dazu bei, denn viele Menschen arbeiten am Computer im Büro und am Ende des Arbeitstages, wir denken bereits darüber, wie Sie nach Hause kommen, erneuern die Hausarbeit, mehr Essen auf einem leckeren Abendessen und gehen ins Fernsehen. Das ist — gehen wir ein wenig, laufen nur, wenn Sie zu spät auf den Bus, sondern zu Fuß gehen in der Regel nur selten — nur bis zur Bank oder zum Einkaufen, nun, wir entfernen manchmal die Wohnung. Und alle — auf diesem Motorische Aktivität endet.

4. In unserem Leben sind Stress, Depression, chronische Müdigkeit. Immerhin ist es sehr schwer zu Leben und nicht müde werden psychisch und physisch dazu tragen: Stress am Arbeitsplatz, Stress in der Familie (denn in vielen Familien leider sind die Menschen herauszufinden, die Beziehung mit Hilfe der Vereidigung), Depression aufgrund der Tatsache, daß der Mensch kann nicht die Aufgaben durchzuführen, die Aufgaben nicht kann, Eure Ziele zu erreichen, er ist oft unzufrieden mit der Qualität Ihres Lebens, Weg des Lebens. Darüber hinaus sind viele Menschen nicht im Stande sind, unterhalten, sondern sehr viel Arbeit — all dies führt zu einer Gewichtszunahme.

5. Bei vielen Menschen nur den Stoffwechsel und damit Sie an Gewicht zugelegt. Dieses Problem kann auftreten, weil: falsche Lebensweise, Operationswunden, die langfristige Akzeptanz der Hormone, das Vorhandensein beim Menschen Krankheiten wie: Adipositas, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes mellitus, etc.

6. Manche Menschen haben eine erbliche Veranlagung zu einer Gewichtszunahme. Aber auch in diesem Fall können Sie von übergewicht loszuwerden, wenn: Sie entwickeln sich gesunde Gewohnheiten + Sie richtig Essen + Sie einen aktiven lebensstil führen.

7. Bei Frauen während der Schwangerschaft, nach der Geburt, bei der hormonellen Umstrukturierung, den Wechseljahren, nach dem stillen im Körper geschieht die hormonale Umgestaltung, die eine Zunahme des Appetits.

Aber auch während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht brauchen, die portion der Nahrung, nicht Essen Lebensmittel, die Fett, enthält viele Kohlenhydrate, erhöht Ihr Gewicht und Volumen. Und noch mehr müssen nicht mehr in den Wechseljahren, wenn der Stoffwechsel verlangsamt.

8. Mangel an Schlaf ist wichtig. Immerhin erholsamen Schlaf hilft uns, gut auszusehen und sich gut zu fühlen. Schlafen wir müssen mindestens sieben oder acht Stunden am Tag, besonders nützlich zu Bett gehen in der Zeit von 21:00 bis 24:00 Uhr ist die Zeit der maximalen Entspannung des Körpers. Bei Mangel an Schlaf erscheinen: Depression, Lethargie, Müdigkeit, fördert die Gewichtszunahme.

9. Das Vorhandensein einer großen Anzahl von täglichen sorgen, keine «freie Zeit» (vor allem bei Hausfrauen). Viele Frauen haben einfach nicht die Zeit aufzupassen». Und es ist falsch, denn wenn Sie nicht: gehen, zumindest gelegentlich, im Beauty-Salon, Fitness – Club, zumindest gelegentlich Fastentage oder eine Diät, die Geliebte Person könnte von Ihnen gehen zu einer Frau mehr gepflegt und schlank.

10. Das Vorhandensein bestimmter Krankheiten, wegen denen Sie benötigen, um Gesetze einzuhalten, Bewegungsmangel, da in diesem Fall die Zusammensetzung Ihrer Ernährung gehören Lebensmittel, die viel Fett, Kohlenhydrate, die vom Körper nicht verbraucht und in Fett verwandeln.

Tipps für die effektive Gewichtsabnahme

Befolgen Sie diese Tipps und Sie werden nicht, Gewicht zu gewinnen:

  • auf nüchternen Magen am morgen trinken Sie ein Glas stilles Mineralwasser und am Nachmittag trinken Sie viel reines Wasser (nicht weniger als einem Liter pro Tag unter Berücksichtigung der ersten Gerichte, grüner Tee, frische Säfte, Obst). Wasser trinken müssen zwanzig Minuten vor jeder Mahlzeit, dann Essen Sie weniger.

  • Essen in kleinen Portionen, fünf — sechs mal am Tag. Plus, das Essen abwechslungsreiches Essen: Gemüse, Obst, magerer Fisch, Meeresfrüchte, Müsli aus Vollkornprodukten, gekeimten Getreide.

  • Essen Sie langsam, gut kauen Essen, genießen Sie jeden Bissen. In diesem Fall wird die Nahrung schneller verdauen und sich besser verdaulich, und das Gehirn erhält das Signal über die Sättigung, und Sie werden weniger Essen. Ja und der Magen verbringen weniger Energie auf die Verdauung und den Darm auf die Verdauung.

  • Wählen Sie Natürliche Produkte, nehmen Sie aus der Nahrung: Konserven, eingelegte Lebensmittel, geräuchert, gesalzen. Geben Sie in der Ernährung: frisches Obst, Gemüse, Fisch.

  • Nicht Essen Sie vor dem Schlafengehen, nur vier Stunden vor dem Schlafengehen, dabei, zum Abendessen Essen Sie nur leicht verdauliche Lebensmittel wie Gemüse-Salat mit Pflanzenöl oder Obst.

  • Richtig Kochen (minimale Wärmebehandlung für die Speicherung großer Mengen von Vitaminen in Lebensmitteln).

  • Seid nicht zu hart mit Euch selbst, drastisch beschränken Sie sich nicht in der Nahrung, einfach beschränken Sie die Anzahl der üblichen Auswahl an Speisen in der Ernährung, reduziert Sie auf ein Minimum, und dann vollständig zu eliminieren.

  • Ändern Sie Essgewohnheiten: Frühstück — statt einer Tasse Kaffee wir trinken frisch gepressten Apfelsaft, Mittag — statt Mischmasch-Essen die Suppe-Püree aus Brokkoli, statt Kuchen — Essen Ananas Mousse, einen Snack — statt Schokolade oder Kekse — Essen eine Handvoll getrocknete Früchte oder Nüsse zum Abendessen — statt Pizza Essen Gemüsesalat (Tomaten, zucchini, Schafskäse).

  • Manchmal lassen Sie sich verwöhnen (wenn die ganze Woche nicht zu viel Essen durch, nicht Essen in der Nacht, nicht vermissen Training) – Essen ein kleines Stück Kuchen oder Pizza. In diesem Fall werden Sie nicht das Gefühl, beraubt, Depressionen zu vermeiden, und dann gehen auf eine gesunde Ernährung und schnell Gewicht zu verlieren.

Express-Diät

Express-Diät

Effektive Express – Diät helfen, Gewicht zu verlieren schnell, indem Sie das Ergebnis.

Effizienz Express — Diäten hängt von Ihrer richtigen Zusammenstellung. Und je nachdem, wie Sie mental bereit sind, beschränken Sie sich in der Nahrung während der Diät und danach.

Die Dauer einer solchen Ernährung — von drei Tagen bis zwei Wochen.

Um die Ergebnisse zu konsolidieren Express — Diät müssen Sie zu wiederholen nach einer gewissen Zeit, aber denken Sie daran — Sie sind nicht für häufige Verwendung.

Sorten Express-Diäten

  • monodiets (Apfel-Express — Diät, Watermelon Express – Diät, Suppe-Diät usw., Buchweizen-Kefir Diät Express),

  • ausgewogene Express — Diät (Italienisch, mediterran Express – Diät, etc.),

  • Express — Diät mit einer Dominanz in der Ernährung von Kohlenhydraten, Proteinen oder Fetten.

Express — Diät ermöglichen, um die Art von Ernährung, die Begrenzung der Nutzung von der üblichen Nahrung, Sie können leicht beobachten, ohne das Gefühl des Hungers und während Gewicht zu verlieren.

Achtung: vor der Einhaltung jeder Express – Diät vergewissern Sie sich, dass keine der Sie Kontraindikationen zu Ihr.

Befreien Sie sich von zwanghaften Gedanken über das Essen, hilft Ihnen der Sport, er hilft, effektiv Gewicht zu verlieren.

Sie können nicht nur körperliche übungen zu Hause, trainieren Sie im Fitness – Center: step-Aerobic, Callanetics, Pilates, bodyflex, etc.

Regeln für eine effektive Gewichtsabnahme

Regeln für eine effektive Gewichtsabnahme

Um effektiv Gewicht zu verlieren, müssen Sie Gewicht zu verlieren richtig, ohne Schaden für die Gesundheit.

Wie?

  • Reset zusätzliche Gewicht langsam, nicht mehr als ein Kilogramm in der Woche, d.h. drei bis vier Kilogramm pro Monat. Sie werden abnehmen, langsam abnehmen aber das Ergebnis wird stabil, ohne Schaden für die Gesundheit.

  • Wählen Sie für die effektive Gewichtsabnahme glücklicher Moment im Leben, indem Sie die Feste Entscheidung, Gewicht zu verlieren.

  • Zum abnehmen muss verantwortungsvoll angegangen werden, niemand zu geben, klopfen sich der eingeschlagene Weg abnehmen — glauben Sie an den Erfolg, beginnen Sie fühlen sich so, als ob Sie schon einige Kilogramm Gewicht verloren.

  • Menschen, die Probleme mit der Gesundheit, Gewicht zu verlieren, müssen unter der Aufsicht eines Arztes.

  • Nicht Essen, nach 18.00 Uhr (maximal trinken Sie ein Glas fettarmer Joghurt vor dem Schlafengehen).

  • Essen Sie nur Natürliche Produkte, die sind frisch zubereitet.

  • Verwenden keine Fertiggerichte, Ersatzstoffe.

  • Trinken Sie etwa zwei Liter Wasser pro Tag.

  • Entfernen Sie aus der Nahrung: Backwaren aus Mehl, Kuchen, Kuchen, raffinierten Zucker, fettes Fleisch, SCHMALZ, Fette Milchprodukte, Lebensmittel, die Transfette (Margarine, auch er ist in süßen Backwaren, Kuchen, Gebäck).

  • Fügen Sie in der Ernährung: viel frisches Obst, Gemüse, frisch gepresste Säfte.

  • Einmal in der Woche Fastentag machen. Auch, wir veranstalten den Tag der Entlassung auf dem Wasser einmal im Monat — es können Schlacken aus dem Körper.

  • Schlafen mindestens sieben Stunden pro Tag – dies ermöglicht es Ihnen, einen normalen Stoffwechsel.

  • Versuchen Sie, viel bewegen, öfter spazieren zu gehen.

  • Kombinieren Ernährung und Training zum abnehmen (um Sie in den Prozess des Abnehmens warfen Fett und nicht Muskeln).

  • Ein Ernährungsberater kann Ihnen helfen, eine wirksame individuelles Programm zum abnehmen. Wenn Sie nicht für diese Mittel — nutzen Sie unsere Tipps zur Erstellung einer effektiven Gewichtsverlust-Programm:

  1. Wir finden heraus, Ihr ideales Gewicht (mit speziellen Taschenrechnern). Für die Klärung — wie viele Kilogramm Sie brauchen, um Gewicht zu reduzieren und für welche Zeit, eingedenk des Grundsatzes der langsame Gewichtsabnahme.

  2. Berechnen Sie die Kalorien (und auch Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate), die Sie benötigen pro Tag (mit einem speziellen Rechner). Aber: der Tagessatz der Kalorien sollte nicht weniger als 1200 kcal am Tag – sonst werden Sie Ihre Gesundheit untergraben).

  3. Entwickeln individuelle Ernährung betragen, angesichts der Tagesbedarf an Kalorien, Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, hob nützliche Produkte unter Berücksichtigung Ihrer Kalorien.

  • Essen Sie mehr Rustikale Huhn, weil es viele Aminosäuren, die die Produktion des «glückshormons».

  • Nicht überspringen Sie die Grundtechniken der Speisenzubereitung. Bei Mangel an Nahrung am Tag, das Niveau des Zuckers im Blut senkt und Sie wollen Essen, etwas süßes.

  • Essen Sie viel Gemüse und Obst, aber weniger Lebensmittel, die Protein enthalten (Fleisch, Fisch, Eier, Käse), aber auch weniger Brot, Kartoffeln.

  • Essen auf einmal Essen nicht mehr Volumen, die sich problemlos in Ihren Händen, gefaltet in Form einer Tasse.

  • Fügen Sie in der Ernährung ein wenig Lieblingsspeisen.

  • Essen Sie kein Fleisch mehr als drei mal pro Woche, um im Körper nicht Schlacken angesammelt. Plus drei Tage pro Woche Fisch Essen.

  • Ersetzen Sie die Süßigkeiten Nüssen, Samen.

  • Essen Lebensmittel, die beim abnehmen: Sojasoße, Weißwein, Ingwer, Knoblauch, pflanzliches öl.

  • Essen Sie weniger: Butter, Sahne, Käse.